Sonderkonzert: Orchester der Mailänder Scala

Konzerthaus Klagenfurt | Großer Saal

Daniel Harding l Dirigent

 

Gioachino Rossini: Ouvertüre zur Oper "Il Barbiere di Siviglia"

Franz Schubert: 3. Symphonie in D-Dur, D200

Felix Mendelssohn-Bartholdy: 5. Symphonie in D-Dur/d-moll "Reformations-Symphonie", op. 107

 

Das Teatro alla Scala ist wohl das bekannteste Opernhaus der Welt. Dessen weltberühmtes Orchester gibt uns die Ehre, zwei musikalische Kontrahenten auf die Bühne zu bringen - Gioachino Rossini und Franz Schubert. Lassen Sie sich zum Saisonauftakt von italienischer Lebensfreude verzaubern!

SONDERKONZERT!