KSO Kärntner Symphonieorchester

Konzerthaus Klagenfurt | Großer Saal

Nicholas Carter | Dirigent

Anton Bruckner: Symphonie Nr. 8 c-Moll

Musikvereins-Debüt des neuen Chefdirigenten des KSO Kärntner Symphonieorchesters: Der Australier Nicholas Carter gilt als einer der vielversprechendsten und vielseitigsten Dirigenten der jungen Generation.

„Carter vereint auf außergewöhnliche Weise jugendliche Kraft und Expressivität mit großer innerlicher Tiefe und Sensibilität“, bekräftigt Florian Scholz, der Intendant des Klagenfurter Stadttheaters. „Er hat die Sympathie des Kärntner Sinfonieorchesters im Sturm erobert.“ Für sein Musikvereins-Konzert hat sich Nicholas Carter einen wahren Gipfel romantischer Symphonik ausgewählt: Bruckners monumentale achte Symphonie, das größte symphonische Werk und die letzte vollendete Symphonie aus der Hand des Meisters von St. Florian.

Preise

    Erwachsene   Jugendliche   Mitglieder
Kat. I    58,00 €   29,00 €   46,00 €
Kat. II   47,00 €   23,00 €   38,00 €
Kat. III   36,00 €   18,00 €   29,00 €
Stehplatz   5,00 €   5,00 €   5,00 €

Take.five Abo-Konzert